BLECHVESPEN-MANUFAKTUR

Unsere Club-Schrauber-Ecke mit eigener Werkstatt

Reparaturen

Du bist neu im Club und weißt nicht was zu tun ist wenn Deine "Diva / Kiste" an folgenden Symptomen leidet? 

"Frühjahrsmüdigkeit / Winterschlaf"

  • Deine Kleine zickt rum und will zum verrecken nicht anspringen?

"Verstopfung"

  •  Dein Vergaser ist dicht?

"Bänderriss"

  •  Zug gerissen? Schaltung, Kupplung, Gas ohne Funktion.

"Einseitige Kommunikation"

  • Nimmt kein Gas an oder Tacho zeigt Dir nix an?

"Meniskus Probleme"

  •  Die Gänge fliegen raus oder wollen erst gar nicht rein?

 "Inkontinenz"

  • Revier markieren, Ölverlust? 

"Neurologische Probleme"

  •  Elektrik spinnt rum oder ist ausgefallen?

"Es ist kein Tinnitus"

  •  Du hörst Kreischen, Rauschen, Pfeifen, Klickern und Klackern aus dem Motor? 

 

Kurze Mail mit Deiner Rufnummer und hier wird Dir geholfen.

 

Bitte immer beachten:

Reparaturen an der Vespa sind meist sehr kostspielig, Originalteile sind schwer zu beschaffen und das Repro Zeugs ist in vielen Fällen unbrauchbar. Wir können ein Liedchen singen.

Ergo: Behalte Dein vermeintlich defektes Material und lasst uns mal drüber schauen. Ein wenig Arbeit ersetzt so manches mal eine unnötige Neuanschaffung, die im Zweifel schlechter ist und Dich noch mehr Asche kostet als das alte original, bewährte Teil . 

Wir haben diese Homepage für Dich "locker" gestaltet. Das bedeutet aber nicht, dass wir ein "Teenie-Bastler-Frisier-Team" sind. Ganz im Gegenteil. Hier wird saubere Arbeit von erfahrenen Schraubern aus unserem Club abgeliefert, die sich zum Großteil über Jahrzehnte mit der Materie Vespa beschäftigen.